Die Corona-Krise betrifft uns alle

deep e.V. unterstützt die Aktion #stayathome.
Wir wollen gemeinsam das Virus bekämpfen.

Unsere Veranstaltung zum 1. Mai wird dem Kampf wahrscheinlich auch zum Opfer fallen, aber da wir keine Set-Up kosten haben, warten wir bis zur tatsächlichen Absage so lange es geht.

Besonders leidet natürlich die Gastronomie und die Veranstalter unter dem Lock Out.

Unsere Veranstalter, die Jungs vom Ardeyschoppen haben, um die laufenden Kosten decken zu können und über diese schwere Zeit zu kommen, einen Spendenaufruf gestartet:

Ansonsten bleibt uns nicht viel als Euch zu wünschen, dass ihr alle gesund bleibt und dass wir alle heil aus dieser Krise herauskommen.

Ein paar Beats dazu als kleine Hilfe #stayathome:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.